IT-Security
Schwachstellen

BSI für Bürger

Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) für Bürger stellt Ihnen kostenlose Informationen im Bereich der Informationstechnik zur Verfügung. So können Sie sich auf den Seiten über die aktuellsten Themen im Bereich sicheres Surfen informieren. Des Weiteren bietet das BSI den Service aktuelle Sicherheitshinweise zu publizieren, um Schwachstellen in Softwareprodukten auf zu zeigen.

BSI Bund

Neben dem BSI für Bürger möchte das BSI Bund in erster Linie die öffentlichen Verwaltungen in Bund, Ländern und Kommunen, Wirtschaftsunternehmen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen und Privatanwender informieren. Zu den Aufgaben des BSI gehören,

  • Schutz der Netze des Bundes, Erkennung und Abwehr von Angriffen auf die Regierungsnetze
  • Prüfung, Zertifizierung und Akkreditierung von IT-Produkten und -Dienstleistungen
  • Warnung vor Schadprogrammen oder Sicherheitslücken in IT-Produkten und -Dienstleistungen
  • IT-Sicherheitsberatung für die Bundesverwaltung und andere Zielgruppen
  • Information und Sensibilisierung der Bürger für das Thema IT- und Internet-Sicherheit
  • Entwicklung einheitlicher und verbindlicher IT-Sicherheitsstandards
  • Entwicklung von Kryptosystemen für die IT des Bundes

Auch im Bereich Service werden unter anderem Sicherheitshinweise (CERT-Bund Meldungen) angeboten.

Jetzt bewerben
1 offene Stelle
Jetzt ansehen